Textoptimierung

Ein grober Rechtschreibfehler, ein unpräziser Ausdruck, ein kompliziert gebauter Satz oder eine missglückte Formulierung – und schon ist die wertvolle Verbindung zwischen Verfasser und Leser, zwischen Anbieter und (potenziellem) Kunden gestört. In unserem Zeitalter permanenter Informationsflut ist diese Verbindung dann leider oft auch nicht mehr wiederherzustellen.

Damit Sie vor dieser unangenehmen Situation bewahrt bleiben, übernehmen wir die externe Qualitätsoptimierung Ihrer Texte, indem wir sie korrigieren, präzisieren und perfektionieren – unter Beibehaltung Ihres persönlichen Stils.


Wir redigieren für Sie:

  • Manuskripte, Exposés

  • Präsentationen

  • Artikel (für Zeitungen, Zeitschriften, Magazine)

  • Websites, Weblogs, Newsletter

  • Werbematerial (Folder, Flyer, Broschüren)

Das Korrigieren von Texten: Korrektorat

Nicht allein der Inhalt eines Textes trägt zur Qualitätssicherung bei, sondern auch seine Form. Damit der Rezipient beim Lesen nicht durch Fehler vom Inhalt abgelenkt wird, ist es unabdingbar, dass ein Text den aktuellen Rechtschreibregeln entsprechend korrekt geschrieben und damit unmissverständlich ist. Denn Texte, die nicht (zumindest weitgehend) fehlerfrei sind, wirken unprofessionell, lieblos hingerotzt, wenig perfektionistisch und nicht gerade ehrgeizig. Aus diesem Grund wird von ihnen fälschlicherweise negativ auf den Verfasser bzw. dessen Leistung auf anderen Gebieten geschlossen. Das ist durch ein professionelles Korrektorat vermeidbar!

Im Korrektorat überprüfen wir Grammatik, Rechtschreibung, Zeichensetzung und Typografie, vereinheitlichen Schreibweisen von Begriffen, eliminieren Tippfehler und bearbeiten ungünstige Satzstellungen.

Wenn Sie Ihren Text möglichst fehlerfrei präsentieren möchten, dann buchen Sie hier ein Korrektorat!

»

»Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen.« Mark Twain

KORREKTORAT

Angebot im Überblick:​

  • Korrektur der Orthografie inkl. unbemerkter Tippfehler

  • Korrektur der Typografie: Interpunktion, falsch verwendeten Zeichen (häufig bei Halbgeviertstrichen, Apostrophen, Anführungszeichen und dergleichen der Fall)

  • Korrektur der Grammatik

  • Korrektur der Satzstellung

  • Überprüfung der Einheitlichkeit

  • Überprüfung sinnvoll gewählter Absätze

Das Optimieren von Texten: Lektorat

​Einen guten Text zu kreieren, ist meist harte Arbeit an der Sprache, an einzelnen Wörtern und am Satzgefüge. Der Blick von außen hilft, den Stil zu optimieren und der eigenen »Betriebsblindheit« vorzubeugen. Wenn Sie einen Schritt weiter als mit einem Korrektorat und damit auf Nummer sicher gehen möchten, was Ihre Textqualität betrifft, ist ein umfassendes Lektorat empfehlenswert, das nicht nur die Punkte eines Korrektorats abdeckt, sondern auch eine stilistische Verbesserung mit sich bringt.

Im Lektorat prüfen wir die Stringenz (Verständlichkeit) und nehmen uns sämtliche Ebenen eines Textes vor: Wir achten auf unpassend verwendete Formulierungen, schale Phrasen, hinterfragen die Aussage und sehen uns den sprachlichen Ausdruck an, um das Beste aus Ihrem Text zu machen. Dabei verfremden wir Ihren Stil allerdings keinesfalls zur Unkenntlichkeit, denn ein ausgezeichnetes Lektorat macht neben Gründlich- und Genauigkeit auch aus, dass es sich im Hintergrund bewegt und der ursprünglichen Sprache den Vortritt überlässt.

Wenn Sie das Beste aus Ihrem Text machen (lassen) möchten, dann kontaktieren Sie uns wegen eines Lektorats!

»

»Im Umschreiben liegt die wahre Kunst des Schreibens.« Sol Stein

LEKTORAT

Angebot im Überblick:​

  • sprachliche Verbesserung

  • stilistische Verbesserung

  • Eliminierung von auffälligen und ungünstigen Wortwiederholungen

  • Überprüfung der inhaltlichen Stimmigkeit und Verständlichkeit

  • Überprüfung von Phrasen, Ausdrücken, Redewendungen

  • allgemeine Verbesserung des Sprachgefüges

  • Kürzungs- und Streichungsvorschläge, wenn notwendig

 

Auf Wunsch enthält ein Lektorat bei uns auch ein Korrektorat (siehe Paket Korrektorat). Wir empfehlen allerdings zwei Einzeldurchgänge!

Eine Übersetzung sprachlich einwandfrei gemacht: Proofreading

​Vielleicht kennen Sie das: Sie lesen ein thematisch interessantes Buch, plagen sich aber damit, weil die Sprache so holprig ist, ja sogar Ausdrücke vorkommen, die man so nicht verwenden würde. In den meisten dieser Fälle wurde die Lektüre ursprünglich in einer anderen Sprache verfasst, und obwohl bei der Übersetzung womöglich sogar ein exzellenter Dolmetscher am Werk war, hakt sie fallweise – denn nicht jeder, der Satz für Satz brillant etwa vom Englischen ins Deutsche übertragen kann, ist auch in der Formulierung der deutschen Sprache so begnadet, dass sich der endgültige Text schließlich gut lesen lässt.
 
An dieser Stelle hätte ein Proofreading vorgenommen werden sollen. Das macht aus dem korrekt übersetzten Text auch einen leserfreundlichen. In einem Proofreading überprüften wir jede Übertragung ins Deutsche – aus welcher Sprache auch immer – auf deren Sinnhaftigkeit und gute Lesbarkeit hin und erarbeiten aus der Roh- eine stimmige Endfassung.

Wenn Sie einen ins Deutsche übersetzten Text glänzen lassen wollen,

dann fragen Sie uns nach einem Proofreading!

»

​​»Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe Unterschied wie zwischen einem Blitz und einem Glühwürmchen.« Mark Twain

PROOFREADING

Angebot im Überblick:​

  • sprachliche und stilistische Optimierung

  • Verbesserung des Ausdrucks

  • Überprüfung der präzisen Verwendung von Wörtern

  • Überprüfung der Bedeutung von Begriffen

  • Überprüfung von Phrasen, Ausdrücken, Redewendungen

  • Anpassung des Sprachgefüges an richtiges Deutsch